Die Regenbogenkarten werden - mit erklärendem Beileger - in einem attraktiven Faltkarton geliefert. Davon gibt es zur Zeit diese Varianten:













Regenbogenkarten
( ISBN 978-3-940974-08-2 )

Die Regenbogenkarten sind spirituelle Begleiter für Ihr Leben. Sie geben Ihnen Denkanstösse, Unterstützung, Hoffnung, Trost, Bestätigung und Liebe und unterstützen Sie bei der Suche nach Ihrem Selbst. Jede Karte, die Sie ziehen, entspricht Ihrem momentanen Thema, Ihrer Stimmung und/oder Ihren inneren Bedürfnissen.

Und so denken Kunden über diese Karten >>

Der Kartensatz besteht aus
231 Karten, unterteilt in die Farbgruppen rot, orange, gelb, grün, blau, indigo und violett mit je 33 Affirmationen. Er ist in den Sprachen Deutsch (D), Englisch (GB) und Französisch (F) erhältlich.

Aktuelle Preisliste 2011:
• für ein Stück: € 17,80
• bei einer Bestellung ab 5 Stück beträgt der Einzelpreis:
€ 15,-

Porto:
• Warensendung bis 2 Stück = € 2,-
• Päckchen bis 7 Stück = € 4,- bis € 4,50
• Paket = € 7,-

Bestellen können Sie schriftlich, telefonisch oder per e-Mail.
Kontakt >>

Die aktuelle Kollektion 2011:

Design Farbe Sprache Aufdruck
Pixel silber (D) schwarz
Kringel silber (GB) schwarz
Blau dunkelblau (D) silber
Rot rot (D) silber
Schnecke silber (F) schwarz


Es ist eine große Freude für mich, wenn Sie die Regenbogenkarten weitergeben. Mir liegt es sehr am Herzen, dass diese großartigen Lebensbegleiter in die Hände vieler Menschen gelangen.

Viele liebe Grüße aus Kaufbeuren,
Licht und Segen
wünscht Ihnen

Doris Wenzel

 


Affirmationen

Affirmationen sind positive Glaubenssätze, die eine tiefe Wahrheit enthalten. Es sind Sätze, die uns daran erinnern, wer wir sind, unsere Göttlichkeit, unsere Vollkommenheit, unsere Schönheit. All das sind wir schon, es ist uns jedoch meistens nicht bewußt.

Die Glaubenssätze, die ganz unbewußt in uns gespeichert sind, haben sehr oft negative Ausrichtungen, z.B. “Ich kann das nicht.” oder ”Ich bin nicht gut genug.” oder “Das steht mir nicht zu.” u.s.w.

Um uns wieder bewußt mit unserer wahren Natur, der Liebe, dem Reichtum und dem Licht zu verbinden und uns daran zu erinnern, lesen und arbeiten wir mit Affirmationen positiver Ausrichtung,
z. B. “Ich kann das.”, “Ich bin gut genug.”.

Um sie uns wirklich einzuprägen, sodaß sie und nicht alte Negativ-Programmierungen unser Verhalten und unser Lebensgefühl bestimmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

• Wir lesen sie mehrmals am Tag,
• Wir sprechen sie uns laut vor dem Spiegel vor,
• Wir sprechen sie uns immer wieder innerlich vor,
• Wir schreiben sie auf große Blätter,
• Wir hängen sie in unserer Wohnung auf,
• Wir tragen sie auf Kärtchen oder kleinen Zetteln mit uns herum.


Um die Wirkung dieser Arbeit mit Affirmationen zu verstärken, ist es nötig und hilfreich, sich die Negativ-Programmierungen ganz bewußt zu machen, sie als Teil unserer bisherigen Überlebensstrategie zu würdigen und sich dann eindeutig für eine Umorientierung und Umstrukturierung zu entscheiden.





Seitenanfang